Nachhaltigkeit fängt beim Verbraucher an!

Denn mit unserem Konsumverhalten beeinflussen wir alle im Alltag ein Stück weit den Handel.

Wer im Rahmen seiner Möglichkeiten einen umweltfreundlichen Handel unterstützen möchte, sollte vor allem darauf achten, dass er regional erzeugte Lebensmittel kauft. Für weite Lieferstrecken setzen Transportfahrzeuge viel CO2 frei.

Mit dem Kauf tierischer Produkte aus artgerechter Haltung ist zudem ein guter Beitrag für das Tierwohl geleistet.

Doch die Nahrungsmittel aus dem Supermarkt stammen selten aus nächster Nähe. Woher genau sie kommen und unter welchen Bedingungen Pflanzen angebaut bzw. Tiere gehalten wurden, erfährt man nicht.

Sie wohnen im Landkreis Goslar und wollen wissen, was auf Ihren Teller kommt?

Hier erfahren Sie, wo Sie alternativ und umweltfreundlich Lebensmittel aus der Region kaufen können:

Bormann Hofladen

Spilleworth 1

38704 Liebenburg

Öffnungszeiten:

Samstag 9:00 - 12:00 Uhr

Angebot:

Hähnchen, Eier, Marmeladen, Honig, Kartoffeln, Milch und Käse

Detlef & Petra Vollheyde

Bergenroder Str. 14a

38690 Goslar

Öffnungszeiten:

Freitag 17:00 - 18:00 Uhr

Angebot:

Kartoffeln, Getreide, Gemüse der Saison

Website:

www.vollheyde.de

Stecher's Landgenuss

Hohe Warte 22

38644 Goslar

Öffnungszeiten:

Mittwoch - Freitag 9:00 - 18:00 Uhr

Samstag 9:00 - 13:00 Uhr

Angebot:

Geflügel, Obst und Gemüse, Eier, Marmeladen

Birkenhof Stiftung

Immenröder Str. 21

38644 Goslar

Öffnungszeiten:

Täglich 8:00 - 12:00 Uhr

Angebot:

Eier, Milchprodukte, Kartoffeln, Fleischwaren, Nudeln, Gemüse

Landfleischerei Claus Brennecke GmbH

Lewer Str. 12

38704 Liebenburg

Montag 8:00 - 13:00 Uhr

Dienstag - Freitag 8:00 - 18:00 Uhr

Samstag 7:00 - 13:00 Uhr

Angebot:

Fleisch- und Wurstwaren, Käse, Nudelsalat

Harzvorland Hof Bock GbR

Dorfstr. 2

38685 Langelsheim

Angebot:

Fleischwaren vom Harzer Roten Höhenvieh

Bestellungen jederzeit unter:

info@harzrind.de

Website:

www.harzrind.de